Für die Patientenaufnahme mit dem Fragebogen und der körperlichen Untersuchung benötige ich ca. 90 Minuten und je Folgebehandlung 50 Minuten. Seit dem 01.01.2012 gibt es das Versorgungsstrukturgesetz, sodass immer mehr gesetzliche Krankenkassen (GKVs) dazu übergehen, osteopathische Leistungen zu erstatten. Wer osteopathische Behandlungen übernimmt, ist anhand der Auflistung (Link dazu anklicken) zu entnehmen, allerdings sind die Angaben ohne Gewähr:

www.osteopathie-schule.de/patienten-infos/osteopathie-krankenkasse